Informationen zum Jagdschein

"Nur der soll die Büchse tragen, der nach alter Väter Art erlernt gerecht zu jagen, und so zum Jäger ward."

Jägerprüfung

Der Weg zum Jagdschein beginnt mit der Jägerprüfung. Nur wer die Jägerprüfung erfolgreich bestanden hat, darf in Deutschland einen Jagdschein lösen.

Jagdschein

Nur mit einem gültigen Jagdschein darf man in Deutschland die Jagd ausüben. Ob Jahres- oder Tagesjagdschein, ohne Jagdschein geht kein Jäger jagen.

Jagen

Am Ende steht das Ziel. Die Jagd! Nur wer jagen will, braucht einen Jagdschein. Damit schließt sich der Kreis. Das Interesse an der Jagd und der Natur steht am Anfang.

Jagdfieber ?

Jagdfieber ?

Hast Du Jagdfieber? Dann informiere dich bei uns über den Jagdschein. Den brauchst Du unbedingt, um auf die Jagd gehen zu können. Einen Jagdschein zu bekommen ist nicht eben mal nebenher erledigt. Am Anfang steht die Jägerprüfung, dann gibt es zahlreiche bürokratische Hürden, die Du unbedingt beachten mußt. Du scheust keinen Aufwand? Du willst es immer noch wissen? Du hast immer noch Jagdfieber?
Header button label:Jagdschein machenJagdschein machen

Glückliche Jäger

Was sagen junge und alte Jäger zur Jagd, zum Jagdschein und zur Jägerprüfung?

Jetzt alle Infos zum Jagdschein ansehen

Neue Artikel auf jagdschein.xyz