Jagdschein von A-Z

Über Jagdschein, Jäger, Jagd und mehr

Jagd

Jagd

Jagd (auch Weidwerk oder Waidwerk) ist das Aufsuchen, Nachstellen, Fangen, Erlegen und Aneignen von Wild durch Jäger. Jagdwesen ist die Bezeichnung für die Gesamtheit aller jagdlichen Dinge. Unerlaubte Jagd bezeichnet man als Wilderei. siehe auch Jagdausübung

Jagdarten

Jagdarten

Es gibt viele Jagdarten. Je nach Revier-und Geländeverhältnissen sowie nach der Zahl der Jäger und der verwendeten Hilfsmittel, aber auch nach Art und Zahl des zu erlegten Wildes, kann sich die Methode der Jagdausübung verändern.Die einzelnen Methoden der Jagd bezeichnet man als Jagdart. Jagdarten haben sich im Lauf der Geschichte entwickelt Im Laufe der GeschichteContinue Reading Jagdarten

Jagdausübung

Jagdausübung

siehe auch Jagd. Jagdausübung (auch Weidwerk oder Waidwerk) ist das Aufsuchen, Nachstellen, Fangen, Erlegen und Aneignen von Wild durch Jäger. Jagdwesen ist die Bezeichnung für die Gesamtheit aller jagdlichen Dinge. Unerlaubte Jagdausübung bezeichnet man als Wilderei.

Pirsch

Pirsch

Als Pirsch bezeichnet der Jäger das aufmerksame, leise und langsame durchstreifen des Reviers zu Fuß. Die Pirsch bietet sich vor allen Dingen im Wald an, jedoch auch am Waldrand oder am Rand von Gewässern. Dabei muss der Jäger stets auf die Windrichtung achten, damit er sich dem Wild so nähern kann, dass er dieses früherContinue Reading Pirsch

Tierschutz

Tierschutz

Bestimmte Jagdarten sind mit dem Tierschutz nicht vereinbar. Das ist so, weil das Bundesjagdgesetz nicht aller Jagdarten zulässt. Denn nach dem Tierschutzgesetz ist die Jagd erlaubt. Denn diese nimmt die Jagd vom § 17 Abs. 1 TierSchG aus, wonach ein Tier (Wirbeltier) nicht ohne vernünftigen Grund getötet werden darf. Natürlich ist Tierschutz ein Anliegen auchContinue Reading Tierschutz

waidgerecht

waidgerecht

Als waidgerecht bezeichnet man die sittliche Einstellung des Jägers zum Tier, indem er die Grundkenntnisse der Jagdausübung beherrscht, dem Wild Qualen und Leid soweit nur  möglich erspart und die Hege und angemessene Erhaltung des Wildes vor den (persönlichen) Jagderfolg voranstellt. zum Jagen, indem er willkürliches Töten unterlässt und seine Beute ordentlich behandelt, den Bestand schont,Continue Reading waidgerecht

Waidwerk

Waidwerk

Unter Waidwerk (Weidwerk) versteht man die Jagd. Als waidgerecht bezeichnet man die sittliche Einstellung des Jägers zum Tier, indem er die Grundkenntnisse der Jagdausübung beherrscht, dem Wild Qualen und Leid soweit nur  möglich erspart und die Hege und angemessene Erhaltung des Wildes vor den (persönlichen) Jagderfolg voranstellt. zum Jagen, indem er willkürliches Töten unterlässt undContinue Reading Waidwerk

Wildbret

Wildbret

Wildbret (auch Wildpret, Wildbraet, Wilpert) (mhd. wildbræt „Fleisch vom Wild“) ist die Bezeichnung für Fleisch von frei lebenden Tieren, die dem Jagdrecht unterliegen, also Wild. Wildfleisch (Wildbret) von frei lebendem Wild unterscheidet sich vom Fleisch von in Gattern gehaltenem Wild. So konnten in Untersuchungen erhöhte Fettgehalte bei Gatterwild festgestellt werden. Gatterwild ist Wild, meist Dam-,Continue Reading Wildbret