Jagdschein von A-Z

Über Jagdschein, Jäger, Jagd und mehr

Jagdschule

Jagdschule

In einer Jagdschule werden Anwärter für die Jägerprüfung unterrichtet. Eine Jagdschule bereitet in einem Kompaktkurs den Jagdanwärter auf die Jägerprüfung vor. Die bestandene Jägerprüfung ist Voraussetzung, um später einen Jagdschein lösen zu können, der in Deutschland zur Jagdausübung berechtigt. Eine Jagdschule ist keine öffentliche Schule Jagdschulen unterliegen dabei keiner staatlichen Regulierung. Zwar gibt es auchContinue Reading Jagdschule

Pirsch

Pirsch

Als Pirsch bezeichnet der Jäger das aufmerksame, leise und langsame durchstreifen des Reviers zu Fuß. Die Pirsch bietet sich vor allen Dingen im Wald an, jedoch auch am Waldrand oder am Rand von Gewässern. Dabei muss der Jäger stets auf die Windrichtung achten, damit er sich dem Wild so nähern kann, dass er dieses früherContinue Reading Pirsch

Vorbereitungslehrgang

Vorbereitungslehrgang

Als Vorbereitungslehrgang bezeichnet man den Lehrgang zum Erwerb der praktischen und theoretischen Kenntnisse der Jägerprüfung. Der Lehrgang dauert rund sechs Monate bei den Kreisjägerschaften, manchmal auch ein Jahr. In Jagdschulen geht es oft schneller, es gibt Schnellkurse in 2 oder 3 Wochen. Ausbildungsinhalte im Vorbereitungslehrgang sind: Kenntnis der Tierarten, Wildbiologie, Wildhege, Naturschutz, Jagdbetrieb, waidgerechte Jagdausübung,Continue Reading Vorbereitungslehrgang